Werden Sie Partner der WHO/UNICEF-Initiative!

Immer mehr Unternehmen übernehmen soziale Verantwortung und engagieren sich nachhaltig. Die WHO/UNICEF-Initiative darf auf die Unterstützung von langjährigen Kooperationspartnern zählen. Dazu zählen besonders Firmen, die Produkte oder Dienstleistungen für Babys und junge Familien anbieten oder im Gesundheitswesen tätig sind. - Wir machen uns für werdende Eltern und junge Familien stark - Werden auch Sie Partner!  

„`Babyfreundlich´ ist eine sehr gute Marketingstrategie für bestimmte Zielgruppen.“

Stephan Rotthaus, Geschäftsführer rotthaus.com, zum Thema „Marketing für die Geburtshilfe“.

zurück nach oben